Augenringe abdecken mit Concealer

Augenringe abdecken mit dem richtigen Concealer

Augenringe abdecken – Fast jede Frau kämpft mit den lästigen Schatten unter den Augen: Augenringe. Die unschönen Verfärbungen unter den Augen fallen uns meist morgens auf. Im Kampf gegen die oft grün, braun oder bläulich schimmernde Haut hilft eines: Ein guter Concealer.

Doch welcher Concealer hilft wirklich, was muss beim auftragen beachtet werden und welcher Concealer ist der richtige für verschiedene Arten von Augenringen? Lies meinen Artikel um genau das herauszufinden und sag‘ Augenringen endgültig den Kampf an!

Woher kommen Augenringe?

Sie erscheinen in den schillernsten Farbtönen und lassen uns schnell alt, müde und gestresst aussehen. Schuld an Augenringen ist primär die dünne und empfindliche Haut unter unseren Augen. Sie ist bis zu drei Mal dünner, als die restliche Gesichtshaut und lässt gestautes Blut und Lymphflüssigkeit einfacher durchscheinen.

Je nach Hautunterton, kann dies zu bräunlichen, gelben, bläulich oder grünlich schimmernden Augenringen führen. Menschen mit einem dunkleren Teint neigen generell zu dunklen Augenringen, während Hellhäutige eher blaue oder grünliche Augenringe haben.

Die Gründe für Ringe unter den Augen sind vielfältig: Wenig Schlaf, Stress, zu wenig Flüssigkeit oder eine falsche Ernährung sind häufig schuld. Eine Hyperpigmentierung, bedingt durch zu viel Sonneneinstrahlung führt zu dunklen Ringen unter den Augen, dies tritt oft in fortgeschrittenem Alter auf, da Sonneneinstrahlung die Haut über Jahre beeinflusst.

Augenringe können erblich bedingt sein – dann hilft auch ein noch so gesunder Lebenswandel nichts. Die einzige Lösung um Augenringe abdecken zu können ist dann: Make-up – insbesondere ein guter Concealer.

Augenringe abdecken

Was ist ein Concealer?

Ein Concealer soll Augenringe abdecken oder verdecken daher der Name – vom Englischen „to conceal“. Ein Concealer unterscheidet sich von herkömmlichem Make-up durch seine bessere Deckkraft. Diese wird durch eine höhere Konzentration an Pigmenten erzielt.

Oft boosten Kosmetikfirmen ihre Formulierung speziell für die Anwendung unter den Augen: Pflegende Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure oder grüner Tee sollen die empfindliche Augenpartie aufpolstern und pflegen.

Da Augenringe oft mit einer Schwellung auftreten, besonders morgens, sind einige Concealer zum Augenringe abdecken mit Inhaltsstoffen versehen, welche die Haut abschwellen lassen sollen, z.B. mit Gurkenextrakt oder Koffein. Sogenannte „Roller“ sind ebenfalls erhältlich.

Hier wird der Concealer mit einem Augenroller aufgetragen. Die integrierte Stahlkugel soll die Haut kühlen und eine eventuelle Schwellung mildern. Eines haben alle Concealer gemeinsam: Sie können dunkle Augenringe abdecken, und lassen Rötungen oder Makel besser verschwinden, als reguläres Make-up.

Welcher Concealer eignet sich für was?

Ein regulärer Concealer sollte immer auf den jeweiligen Hautton abgestimmt sein. Hast Du eher helle Haut, sollte der Concealer hell sein und mit dem Make-up oder der BB-Cream harmonieren.

Einige Make-up Artists und Beauty-Blogger empfehlen zwar, den Concealer einen Ton heller zu kaufen, damit die Augenpartie aufgehellt wird und frischer erscheint – dies kann schnell zu einem unschönen „Panda“-Look führen.

In der Regel sind Concealer zum Augenringe abdecken einen Tick heller, als das passende Make-up.

Ein zu heller Concealer kann außerdem die Augenschatten gar nicht effektiv abdecken, so dass die Augenringe dann unschön hindurch scheinen. Zusätzlich zu regulärem Concealer gibt es außerdem „farbige“ Concealer, die auf spezielle Hautprobleme abzielen sollen.

Rot, Grün, Gelb – Was bringen farbige Concealer zum Augenringe abdecken?

Immer häufiger finden sich Concealer, die mit dem eigentlichen Hautton nicht viel gemein haben. Rosa oder grünlich schimmernd, sollen sie ganz gezielt auf Hautprobleme wirken und wirksam Augenringe abdecken.

Die Erklärung für solche farbigen Concealer, die man oft als Concealer Palette findet, ist die Farbenlehre: Komplementärfarben wie Rot und Grün, sollen sich gegenseitig ausgleichen und auf der Haut zu einem ausgeglichenen und harmonisierten Hautbild führen.

Angebot
Malu Wilz Camouflage Cream Velvet Toffee Brown 05
16 Bewertungen
Malu Wilz Camouflage Cream Velvet Toffee Brown 05*
  • Wasserfeste Abdeckcreme für jeden Hauttyp zum Abdecken von roten Äderchen, Pigmentflecken, Feuermalen, Tätowierungen und vieles mehr
  • Der Spatel gehört nicht zum Lieferumfang
  • Perfekt deckendes Spezial-Make up
  • Ideal geeignet für Foto Make up, Braut Make up oder ein perfektes Tages Make up
Profi Concealer, Abdeckstift / Camouflage zum perfekten Kaschieren von Hautrötungen und Pickeln durch die Komplementärfarbe grün, Farbe C35
16 Bewertungen
Profi Concealer, Abdeckstift / Camouflage zum perfekten Kaschieren von Hautrötungen und Pickeln durch die Komplementärfarbe grün, Farbe C35*
  • Dies ist ein Profi-Produkt, welches von Make-up Artists verwendet wird. Daher ist es nicht mit Standardprodukten vergleichbar.
  • Der Concealer hat eine hohe Deckkraft und neutralisiert Rötungen und Hautunreinheiten durch das Farben-Komplementärprinzip.
  • Das Produkt ist einfach anzuwenden und setzt sich durch die leichte Textur nicht in Fältchen ab.
  • Der Concealer ist sehr ergiebig und verspricht langen Halt.
  • Das Produkt ist klein und handlich und daher auch praktisch für unterwegs. Der Concealer wird ohne Durchführung von Tierversuchen hergestellt.
Profi Concealer, Abdeckcreme / Camouflage zum perfekten Kaschieren von Hautrötungen und Pickeln durch die Komplementärfarbe grün, hohe Deckkraft, Farbe C3, 6 gr.
9 Bewertungen
Profi Concealer, Abdeckcreme / Camouflage zum perfekten Kaschieren von Hautrötungen und Pickeln durch die Komplementärfarbe grün, hohe Deckkraft, Farbe C3, 6 gr.*
  • Dies ist ein Profi-Produkt, welches von Make-up Artists verwendet wird. Daher ist es nicht mit Standardprodukten vergleichbar.
  • Der Concealer hat eine sehr hohe Deckkraft und neutralisiert Rötungen und Hautunreinheiten durch das Farben-Komplementärprinzip.
  • Das cremige Produkt ist einfach anzuwenden und setzt sich nicht in Fältchen ab.
  • Der Concealer ist sehr ergiebig und verspricht langen Halt.
  • Das Produkt ist klein und handlich und daher auch praktisch für unterwegs. Der Concealer wird ohne Durchführung von Tierversuchen hergestellt.
Make Up Pinsel USpicy 10-tlgs Schmink Pinselset Schminkpinsel Makeup Brush Set Kosmetik in Ovalem Zahnbürstendesign Puderpinsel Foundation Bürste Lip Braue Pinsel Eyeliner Geschenk
147 Bewertungen
Make Up Pinsel USpicy 10-tlgs Schmink Pinselset Schminkpinsel Makeup Brush Set Kosmetik in Ovalem Zahnbürstendesign Puderpinsel Foundation Bürste Lip Braue Pinsel Eyeliner Geschenk*
  • Ein Look wie nie zuvor: Oval Zahnbürsten-inspiriertes Design mit hochwertigen professionellen synthetischen Haaren die das Make-up Puder fachmännisch aufnehmen.
  • Das einzige Make Up Pinsel Set, dass Sie brauchen: Das Besten Pinselset mit Puderpinsel Foundation Bürste Lip- Braue Pinsel und Eyeliner, wie Sie es brauchen.
  • Professionelle Ergebnisse: Jeder Zahnbürste Pinsel hat verschiedene Eigenschaften um Ihre Anforderungen an Make-up zu erfüllen. Erleben Sie eine Vollendung in Salon-Qualität.
  • Greifen Sie zu: Ergonomische Stiele, die einfacher zu halten und flexibler sind, für mehr Stabilität und eine verbesserte Anwendung.
  • Kurven sind sexy: Die Borsten bilden eine abgerundete Oberfläche um sich den Konturen Ihres Gesichts besser anzupassen und ein schöneres Resultat zu schaffen.
L'Oréal Paris Infaillible Total Cover Palette Beige, Violett, Grün (1 x 1 Stück)
61 Bewertungen
L'Oréal Paris Infaillible Total Cover Palette Beige, Violett, Grün (1 x 1 Stück)*
  • Mit der Total Cover Concealer Palette lassen sich Unregelmäßigkeiten perfekt kaschieren. Das Beige Trio deckt Unebenheiten ab. Violett korrigiert Hautverfärbungen und Grün neutralisiert Rötungen.
  • Die verschiedenen Color Correction Shades mit 12 Stunden Deckkraft können für jede Hautpartie individuell aufgetragen werden. Die samtig weiche Make-Up Textur lässt sich besondern leicht verteilen und sorgt für eine gleichmäßige Deckkraft.
  • Das Beige Trio der Camouflage Concealer Palette deckt Unebenheiten wie Hautunreinheiten, Narben und Tränensäcke ab.
  • Der Violett-Ton hilft Hautverfärbungen wie Augenringe, Adern und blaue Flecken zu korrigieren und hellt diese auf.
  • Der Grün-Ton neutralisiert Rötungen wie Akne und Geburtsmale optisch.

Letzte Aktualisierung am 2.09.2017 um 13:30 Uhr

Grüne Concealer sind somit speziell für Unreinheiten, Pickel und rote Flecken geeignet. Geplatzte Äderchen rund um die Nase oder auf den Wangen können ausgeglichen werden.

Gelbe Concealer sind perfekt für dunkle oder bläuliche Augenschatten und können wirksam solche Augenringe abdecken.

Sie „schlucken“ die dunkle Farbe und geben dem Gesicht ein harmonischeres Aussehen. Sind die Augenschatten eher hell und grünlich, eignen sich rosafarbene Concealer. Sie gleichen die grünen Schatten der restlichen Haut an.

Generell ist bei solchen farbigen Concealern, Vorsicht geboten. „Überdosiert“ sieht die Haut schnell farbig angemalt aus – und wer möchte mit einer grünen Augenpartie durch die Gegend laufen?

Produkte im Video:
Clinique Feuchtigkeitscreme – Superdefense SPF 25 Age Defense Moisturizer Mischhaut
Clinique All About Eyes Rich femme/woman, Reduces Circles, Puffs, 1er Pack (1 x 15 ml)
MAC Studio Finish Concealer
B! Concealed Baby Buffer Black&Gold *LE*
Kryolan Fixierpuder

Wie kann ein Concealer Augenringe abdecken?

Generell verdeckt ein Concealer die bestehenden Augenringe – er ist keine Lösung für das eigentliche Problem. Wer genetisch bedingt unter Augenringen leidet, der wird so schnell keine Lösung außer Concealer zum Augenringe abdecken finden.

Ein Concealer ist meist dichter pigmentiert, als herkömmliches Make-up, weshalb er zum Augenringe abdecken besonders gut geeignet ist.

Viele Concealer sind außerdem mit lichtreflektierenden Partikeln ausgestattet: Sie hellen die Haut zusätzlich ein wenig auf und lassen sie frisch und harmonisch erscheinen.

Vorsicht: Solche Produkte sind besonders abends besonders effektvoll, tagsüber können sie schnell wie Glitter im Gesicht wirken. Deshalb sollte beim Kauf immer darauf geachtet werden, dass die lichtreflektierenden Partikel klein genug sind, um das Gesicht nicht in eine Discokugel zu verwandeln, sondern einen leichten Schimmer verleihen.

Wie finde ich den richtigen Concealer?

Die Auswahl ist heutzutage groß: Farbige Concealer, mit oder ohne lichtreflektierenden Partikeln, Camouflage-Concealer oder besonders dichte pigmentierte Concealer. Dazu kommen immer mehr zusätzliche Inhaltsstoffe, die das Verdecken von Augenschatten besonders leicht machen soll, wie Pflanzenextrakte oder Koffein.

Die Auswahl fällt vielen Frauen deshalb schwer. Um den perfekten Concealer zum Augenringe abdecken für sich selbst zu finden, gelten die gleichen Fragen, wie bei der Auswahl des richtigen Make-ups:

– Wie hell oder dunkel ist mein Teint?
– Wie ist mein Hautunterton?
– Welche speziellen Bedürfnisse hat meine Haut?

Den Ton des eigenen Teints richtig zu identifizieren, fällt den meisten Frauen leicht. Schwerer wird es bei dem Hautunterton. Hier gilt: Frauen mit kühlem Teint haben einen bläulichen Hautunterton, warme Hauttypen haben einen grünen oder goldenen Unterton.

Beim Kauf des Concealers solltest Du also darauf achten, nicht „gegen“ deinen Hautton zu kaufen.

Maybelline New York Set Matt und Poreless Make-Up 130 buff, Master Heat Blush 20, 1er Pack (1 x 3 Stück), beige
26 Bewertungen
Maybelline New York Set Matt und Poreless Make-Up 130 buff, Master Heat Blush 20, 1er Pack (1 x 3 Stück), beige*
  • Maybelline FIT ME Matt & Poreless Make-Up #130 buff beige
  • Enthält Master Blush Rouge Peach Pop 100
  • Enthält Fit Me Matt und Poreless Make-up
  • Enthält Fit Me Concealer

Letzte Aktualisierung am 2.09.2017 um 13:30 Uhr

Kühle Concealer-Töne sehen auf einer warm-goldenen Haut schnell fahl und grau aus. Sie hinterlassen keine abgedeckten Augenschatten, sondern lassen sie unter Umständen noch mehr hervortreten, indem sich ein grauer Schleier über sie legt.

Frauen mit einem kühlen Hautunterton, z.B. der typisch skandinavische Hauttyp mit blauen Augen, heller Haut und blonden Haaren, sollten von warmen Concealer-Tönen die Finger lassen: Die oft bläulichen Augenschatten wirken dann plötzlich grünlich, gelb oder braun.

Die besonderen Bedürfnisse der Haut kennt jede Frau: Sie ist entweder trocken, besonders fettig, neigt zu Unreinheiten oder reagiert allergisch auf manche Inhaltsstoffe.

Stimme deinen Concealer zum Augenringe abdecken also nicht auf deinen Hautton ab, sondern darauf, was deine Haut möchte.

Trockene, feste Concealer haben zwar oft eine gute Deckkraft, können trockene Haut trockener, und damit faltiger erscheinen lassen und setzen sich außerdem schnell in den kleinsten Fältchen ab. Sie sind also eher für Frauen geeignet, die mit öliger oder Mischhaut zu kämpfen haben.

Besonders Trägerinnen von Kontaktlinsen oder Frauen mit empfindlicher Haut sollten auf problematische Inhaltsstoffe wie Parfumstoffe verzichten.

Augenringe abdecken mit Concealer

Augenringe abdecken – effektive Tipps und Tricks

Hast Du den richtigen Concealer für dich gefunden, solltest Du ihn auf seine Deckkraft testen. Wer unter besonders hartnäckigen Augenschatten neigt, wird mit einem leichten Concealer wahrscheinlich keine guten Ergebnisse erzielen.

Der größte Fehler, den Frauen immer wieder begehen, ist der Auftrag des Concealers unter dem Make-up. Dafür waren Concealer zwar früher gedacht – heute sind die Formulierungen leicht und anpassbar, dass ein Concealer immer über dem eigentlichen Make-up aufgetragen werden sollte (allerdings vor dem Pudern!).

Make-up ist dafür gedacht, die Gesichtshaut ebenmäßig und harmonisch erscheinen zu lassen. Es kann leichte Unreinheiten oder Flecken abdecken, bei Pickeln, geplatzten Äderchen oder Augenschatten, ist Make-up oft machtlos.

Nach dem Auftrag des Make-ups, kommt also der Concealer zum Einsatz – erst jetzt siehst Du, ob die Foundation Augenringe abdecken konnte oder Makel wirklich unsichtbar macht. Trägst Du den Concealer vor der Foundation auf, läufst Du Gefahr zuviel aufzutragen.

Die Augenschatten oder Unreinheiten sind dann zwar nicht mehr zu sehen, dafür auffällige braune Flecken. Außerdem kann Concealer leicht verwischen, wenn Du ihn vor dem Make-up aufträgst.

Die Reihenfolge lautet also: Sonnenschutz, Pflege, Make-up, Concealer, Puder.

Ob Du Concealer zum Augenringe abdecken mit den Fingern, einem Schwämmchen oder einem Pinsel aufträgst, bleibt dir selbst überlassen. Jede Methode hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Viele Frauen möchten „fühlen“ was sie auf ihrem Gesicht machen. Mit den eigenen Fingern kommst Du meist in die kleinen Ecken, die ein Schwämmchen nicht erreicht. Du läufst Gefahr, die empfindliche Haut unter den Augen zu stark zu reiben und damit zu irritieren und Falten zu fördern.

Die meisten Make-up Artists nutzen zum Auftrag von Concealer einen Pinsel. Ein guter Concealer Pinsel sollte nicht zu klein sein, aus Natur- oder Kunstfaser und dazu am besten sanft abgerundet – diese verteilen den Concealer am besten und sind zum Augenringe abdecken besonders gut geeignet.

 

Welche Alternativen gibt es zu Concealern?

Du möchtest dir den Schritt eines Concealers sparen? Du hast morgens zu wenig Zeit? Da müssen wir dir mitteilen, dass es zu einem guten Concealer kaum eine Alternative gibt. Wer wirklich dunkle oder stark braune Augenringe hat, der wird diese mit regulärem Make-up nicht abdecken können und ein guter Concealer muss her.

Als stärkere Alternative zu einem Concealer kommt Camouflage in Frage. Diese wird unter anderem dazu verwendet, um Narben oder Tattoos abzudecken.

Camouflage ist extrem hoch pigmentiert, und wird mit den hartnäckigsten Schatten unter den Augen fertig und kann wirksam Augenringe abdecken.

Hausmittelchen, die versprechen Augenringe abdecken zu können, Schatten zu eliminieren oder verbessern zu können, wirken meist nicht oder leicht. Von Backpulver über Zitronensaft, sind sie meist darauf ausgerichtet, die Gesichtshaut aufzuhellen.

Sie verdecken damit keine bestehenden Schatten, sondern behandeln die eigentlichen Augenringe. Sie sind in der Regel nicht wirklich nützlich, und können im Falle von z.B. Zitronensaft die Haut zusätzlich reizen und Rötungen verursachen – und diese müssen dann zusätzlich verdeckt werden.

Eine eindeutige Alternative zu Concealern, die Augenringe abdecken, sind sie damit nicht.

Wer seine morgendliche Routine verkürzen möchte, der sollte sich überlegen, statt Foundation, Concealer zu verwenden. Studien zeigen, dass jemand nicht aufgrund seiner Falten alt wirkt, sondern hauptsächlich aufgrund des unregelmäßigen Hautbildes.

Concealer auf Problemstellen, unter die Augen und rote Stellen aufgetragen und schön verblendet, lässt die Haut morgens im Handumdrehen frisch und ausgeglichen aussehen und sind außerdem gut geeignet, um dunkle und hartnäckige Augenringe abdecken zu können.

Abschminken – Was musst Du beachten?

Es ist die goldene Beauty-Regel, die jede Frau beachten sollte: Vor dem Schlafengehen, Abschminken nicht vergessen! Zwar wachst Du nicht zehn Jahre gealtert auf, wenn Du das Make-up ausnahmsweise nach einer durchzechten Nacht nicht abnimmst, auf Dauer kann Make-up die Haut reizen, Falten, Pickel und Unreinheiten verursachen.

Zwar sind die meisten Kosmetikprodukte heute hautverträglich formuliert, alles was über längere Zeit auf der Haut liegt, kann sie reizen – das gilt für Cremes sowie dekorative Kosmetik.

Jede Frau sollte sich jeden Abend eine kurze Routine einfallen lassen, um die Haut gründlich zu reinigen. Die lässt sich dann spät nachts noch schnell ausführen.

Reine Haut und klare Augen vor dem Zubettgehen

Trotz der guten Formulierungen von Foundation, Puder und Concealer heutzutage, die oft mit hautpflegenden Eigenschaften ausgestattet sind, können diese Produkte die Haut reizen, wenn sie zu lange aufgetragen bleiben.

Die Reinigung der Haut sollte nach Hauttyp erfolgen: Trockene oder empfindliche Haut solltest Du mit Hautmilch oder einem sanften Gel reinigen, Mischhaut oder fettige Haut verträgt ein ganz normales Reinigungswaschgel.

Übrigens: Auf teure Reinigungsprodukte mit allerhand pflegenden Inhaltsstoffen kannst du getrost verzichten: Waschgel oder Reinigungsmilch verbleibt in der Regel viel zu kurz auf der Haut, als dass Vitamine oder andere Inhaltsstoffe wirklich in die Haut eindringen können.

Eine günstige Reinigung, die möglichst wenig reizt, ist am besten geeignet. Nach dem Waschen kann die Haut mit einem Gesichtswasser erfrischt und geklärt werden. Wer möchte, kann mit den neuen Mizellenwassern nachhelfen.

Sie reinigen die Haut (und die Augenpartie) besonders sanft mit Hilfe von Mizellen – nanokleine Mizellen ziehen Schmutzpartikel an und binden sie. Und das alles ohne zuviel Reibung oder Rubbeln.

Augen, Wimpern und besonders die dünne Haut unter den Augen solltest Du mit Vorsicht reinigen. Ein guter Augen Make-up Entferner reinigt die Augenpartie besonders sanft und verhindert viel Reibung.

Wer minutenlang rubbeln und reiben muss, damit Wimperntusche, Eyeliner und Concealer entfernt werden, der sollte seinen Augen Make-up Entferner am besten wechseln. Für die Augen gilt: So wenig Irritaion wie möglich, so wenig Bewegung wie möglich.

Reibung irritiert die Augen und stresst die Haut. Das Ergebnis sind rote Augen und eine möglich vorzeitige Faltenbildung unter den Augen.

Viel Erfolg bei der Bekämpfung deiner Augenringe wünscht dir Anke !!!Anke Schaller

 

 

 

 

Du möchtest mehr Infos?

Dann schaue dir diese Artikel genauer an:

Was hilft gegen Augenringe

Augencreme gegen Augenringe

Mein Augencreme Test

Die besten Produkte gegen Augenringe

Merken

Merken